Die Verwendung und Reinigung von Edelsteinen

Die Anziehungskraft der Kristalle/Edelsteine ​​ist so alt wie die Welt. Diese schönen Kunstwerke werden von den Elementen selbst geschmiedet; sie sind Flecken Erde, die das Wissen und die Geschichten von Millionen von Jahrtausenden enthalten. Kristalle/Edelsteine ​​können Lehrer, freundliche Führer und funkelnde Weise sein, die es Ihnen ermöglichen, sich auf Ihre tiefste Wahrheit, die Energie der Welt und die Menschen um Sie herum einzustimmen.

Welcher Edelstein passt zu Ihnen?
Die Welt der Kristalle ist so groß wie die Eigenschaften jedes einzelnen Steins. Jeder Kristallstein hat andere Vorteile und Sie können sich aus einem ganz anderen Grund von einem Stein angezogen fühlen als jemand anderes, der denselben Kristall verwendet.
- Gehen Sie nach Ihrem Bauchgefühl und experimentieren Sie mit einem offenen Geist.
- Finden Sie einen Stein das sich gut anfühlt, legen Sie es in Ihre Handfläche und lauschen Sie dem Gefühl, das Ihnen der Stein gibt.
- Wie fühlt sich die Farbe des Steins an? Fühlst du dich in dieser Farbe wohl?
- Kristalle gibt es in allen möglichen Formen, die ihre Energie oder ihre Verwendung beeinflussen können. Wählen Sie die Form, die Sie anzieht.

Wie können Sie die Edelsteine ​​verwenden?
Wie Sie mit Ihren Kristallen umgehen und von ihnen profitieren, ist sehr persönlich. Wie immer bei der Arbeit mit Kristallen, lassen Sie sich von Ihrer Intuition (und Ihren Kristallen) leiten. Hier sind ein paar Beispiele:
Ein Altar gibt Ihrer Absicht und Ihrem Verlangen eine physische Form. Es gibt Ihren Kristallen auch einen heiligen Ort zum Arbeiten. Sie können die Edelsteine ​​auch in der Meditation und bei Körperkontakt verwenden. Es gibt auch Edelsteine, die für einen guten Schlaf sorgen, also legen Sie den Edelstein auf Ihren Nachttisch oder unter das Kopfkissen. Dies funktioniert auch sehr gut für kleine Kinder, um ruhiger zu schlafen, und legen Sie den Edelstein dann unter die Matratze.

Edelsteine ​​reinigen und aufladen
Edelsteine ​​brauchen etwas Aufmerksamkeit, Sie können es sehen eine neue Beziehung eingehen. Je mehr Sie ihnen geben, desto mehr fühlen Sie sich verbunden und desto mehr Magie können Sie erwarten.

Edelsteine ​​geben Schwingungen und Energie ab, die sie erschöpfen können. Deshalb müssen Sie sie von Zeit zu Zeit reinigen und aufladen. Reinigen Sie jeden Edelstein, den Sie mit nach Hause nehmen, außer wenn Sie einen Edelstein von einem geliebten Menschen geschenkt bekommen.
Aber wann sollten Sie Ihren Edelstein aufladen? Darauf gibt es nur eine Antwort, nutzen Sie Ihre Intuition! Die Edelsteine ​​sagen sich selbst, wann sie einen Schub brauchen. Es gibt nur zwei Ausnahmen; Verwenden Sie Edelsteine, um intensive Emotionen zu verarbeiten oder elektromagnetische Wellen abzuwehren? Dann brauchen die Edelsteine ​​einen regelmäßigen Boost.
Möglichkeiten zum Reinigen und Aufladen von Edelsteinen
Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Edelsteine ​​aufzuladen. Nur können Sie nicht alle Wege für alle Edelsteine ​​​​benutzen, recherchieren Sie selbst. Für die von uns verkauften Edelsteine ​​werden wir in Kürze einen neuen Blog mit entsprechenden Reinigungsmethoden erstellen.
Verschiedene Wege:
Salz; Kristalle mit Salz behandeln.
Rauch; Reinigen Sie die Energie der Edelsteine ​​mit dem Rauch getrockneter Kräuter oder heiligem Holz.
Wasser; Geben Sie den Edelstein in ein Glas oder eine Schüssel und lassen Sie ihn einige Minuten unter fließendem Wasser stehen.
Regenwasser; Lege deine Edelsteine ​​auf eine Schüssel, wenn es zu regnen beginnt, und tupfe sie dann gut trocken. Regenwasser auffangen und in Innenräumen versenken ist natürlich auch möglich.
Mondlicht; Die Schwingung des Mondes ist eine wirksame Methode, um Ihre Edelsteine ​​zu reinigen und aufzuladen. Die weibliche Energie des Mondes ist so weich, dass Sie auf diese Weise für jeden Edelstein verwenden können.Gönnen Sie Ihren Edelsteinen ein Mondbad, indem Sie die Edelsteine ​​bei Sonnenuntergang in eine Schale im Freien, auf einen Tisch oder auf die Fensterbank legen. Diese Methode funktioniert besonders gut bei Vollmond und Neumond.
Sonnenlicht; Die Reinigung kann auch einfach in der männlichen Kraft des Sonnenlichts erfolgen. Platzieren Sie die Edelsteine ​​bei Sonnenaufgang im Freien oder auf der Fensterbank, entfernen Sie sie erst, wenn die Sonne am Abend wieder untergegangen ist. Achtung! Diese Methode ist nicht für alle Edelsteine ​​geeignet, bitte zuerst prüfen.
Erde; Das Aufladen von Edelsteinen in die Erde ist eine naturfreundliche Methode, insbesondere bei Edelsteinen mit erdenden Eigenschaften. Legen Sie Ihre Edelsteine ​​einfach in den Garten, unter die Erde und lassen Sie sie über Nacht dort.

Quelle: 'Stones & Crystals' Die natürliche Kraft von 68 Steinen und Kristallen.
Lisa Butterworth


.

Hinterlasse einen Kommentar